ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
IPA Training GmbH, Kirchhellener Str. 181, 46240 Bottrop, Tel: 02041 - 46 22 608


Schießstandbetreiber
Die Shooting Range Dortmund wird von der IPA Training GmbH betrieben. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der IPA Training GmbH.


Geltung der DSB-Schießstandordnung
Für den Schießstand gilt verbindlich die Schießstandordnung des Deutschen Schützenbundes e.V. Mit der Anmeldung zum Schießen erkennt der Benutzer der Schießstätte die Bedingungen dieser Schießstandordnung an. Die Schießstandordnung ist im Schießstand ausgehängt.

Sicherheit
Alle auf dem Schießstand aufgestellten Gebots- und Verbotsschilder sind zu beachten. Insbesondere ist beim Schießen ein Gehörschutz zu tragen. Andernfalls besteht die Gefahr von Gehörschäden. Der Gehörschutz ist vom Schützen mitzubringen oder am Schießstand zu erwerben. Das Tragen einer Schießbrille wird empfohlen. Im Übrigen ist den Anweisungen der Standaufsicht unbedingt Folge zu leisten.

Munition
Es darf nur Munition verwendet werden, die für den Schießstand zugelassen ist. Genaue Angaben sind den Aushängen am Schießstand zu entnehmen.

Seminare, Lehrgänge und Absagen
Die Anmeldung zu einem Seminar oder einem Waffensachkundelehrgang ist verbindlich. Der Buchende ist zur Zahlung der vollen Gebühr verpflichtet, sofern nicht eine Stornierung gemäß den nachfolgenden Bedingungen möglich ist. Bei Stornierung eines vereinbarten Termins werden folgende Stornogebühren erhoben:

- Bis 14 Tage vor dem vereinbarten Termin ist eine kostenfreie Stornierung möglich.
- Bei einer Stornierung zwischen 13 und 4 Tagen vor dem vereinbarten Termin wird eine Stornogebühr von 20% erhoben.
- Bei einer Stornierung zwischen 3 und 1 Tag vor dem vereinbarten Termin wird eine Stornogebühr von 50% erhoben.
- Bei Stornierung am selben Tag werden 100% der Nutzungsgebühr fällig.

Stornierungen können per E-Mail an info@ipa-training.de erfolgen. Bei telefonischer Stornierung unter 02041 - 46 22 608 wird die Stornierung erst wirksam, wenn der Stornierende eine Bestätigung per E-Mail erhalten hat.


Pünktliches Erscheinen
Da die Seminare und Lehrgänge nach einem genau koordinierten Ablauf geplant sind, müssen die Teilnehmer pünktlich zum gebuchten Termin erscheinen. Bei verspätetem Erscheinen besteht kein Anspruch auf Teilnahme. Die verbleibende Zeit kann genutzt werden, die Teilnahmegebühr ist jedoch in voller Höhe zu entrichten.


Meldepflicht / Haftung
Unfälle, die sich während des Schießbetriebes ereignen, sind von den verantwortlichen Aufsichtspersonen unverzüglich der IPA Training GmbH zu melden. Sonstige Vorkommnisse sind der IPA Training GmbH spätestens am nächsten Werktag zu melden. Für Schäden außerhalb des bestimmungsgemäßen Gebrauchs, insbesondere durch Fehlschüsse, haftet der Verursacher. Die Preise für Decken-, Wand- und Bodenschüsse entnehmen Sie bitte der aktuellen Preisliste.
Die IPA Training GmbH übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch andere Benutzer oder Zuschauer verursacht werden. Der Nutzer/Besucher stellt die IPA Training GmbH von Schadenersatzansprüchen anderer Nutzer/Besucher oder Dritter für durch den Nutzer/Besucher verursachte Schäden frei. Die IPA Training GmbH übernimmt keine Haftung für vom Besucher/Nutzer mitgebrachte Waffen, Zieloptiken oder sonstige Ausrüstungsgegenstände, es sei denn, der Schaden wurde durch die IPA Training GmbH, deren Mitarbeiter oder Beauftragte schuldhaft verursacht.


Datenschutz
Soweit ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erhebt und verwendet die IPA Training GmbH personenbezogene Daten nur, soweit dies für diese Zwecke und zur Information des Kunden erforderlich und notwendig ist. Die IPA Training GmbH ist daher berechtigt, personenbezogene Daten ihrer Nutzer (z.B. Name, Vorname, Geburtsdatum, Beruf, Anschrift, Telekommunikationsverbindungen) zu speichern, soweit dies für einen geordneten Geschäftsbetrieb und die Kommunikation mit dem Kunden erforderlich ist. Die IPA Training GmbH wird videoüberwacht. Eine Speicherung der Daten erfolgt nicht. Für unsere Website verweisen wir auf unsere Datenschutzhinweise an dieser Stelle. Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern und zu verarbeiten, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten und der Videoüberwachung erfolgt, wenn der Betroffene seine Einwilligung zur Speicherung schriftlich widerruft, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Die von der IPA Training GmbH aufgezeichneten Videosequenzen können generell zur Aufklärung von Verstößen gegen die Benutzungsordnung der IPA Training GmbH eingesehen werden, ohne dass es einer schriftlichen oder mündlichen Einwilligung des Betroffenen bedarf. Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.


Zuwiderhandlungen
Bei Verstößen gegen diese Benutzungsordnung für die Schießsportanlage, die Schieß- und Standordnung des Deutschen Schützenbundes, die anerkannten Regeln des Schießsports in der jeweils gültigen Fassung kann die IPA Training GmbH gegen Einzelpersonen ein befristetes, in besonders schweren Fällen ein unbefristetes Hausverbot aussprechen. Soweit Verstöße auf Handlungen oder Unterlassungen des verantwortlichen Vorstandes des Vereins oder einer anderen Benutzergruppe zurückzuführen sind, kann die IPA Training GmbH die Benutzungserlaubnis ohne Einhaltung einer Frist widerrufen. Eventuell entstandene Kosten und fällige Buchungsgebühren werden nicht erstattet.


HAFTUNGSAUSSCHUSS

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Shooting Range Dortmund
Adresse

IPA Training GmbH
Kirchhellener Straße 181
46240 Bottrop
Impressum

Kontakt

Frank Zota
E-Mail: info@ipa-training.de
Telefon: 02041 - 46 22 608
Datenschutz / AGB